Ghostwriting

Ich schreibe Ihr Buch. Oder E-Book, Leseprobe, Anleitung, Beschreibung …. Mein Name taucht dabei nicht auf – nur Ihrer.

Warum Ghostwriting?

  • um Ihre Reputation in der Branche zu steigern und
  • um Veröffentlichungen vorweisen zu können
  • um Zeit zu sparen, wenn Sie normalerweise selbst schreiben – aber auch noch anderes zu tun haben
  • um frischen Wind und
  • neue Ideen in Ihre Veröffentlichungen zu bringen
  • um den Kopf für Ihre eigentlichen Kernaufgaben frei zu halten

Ich kümmere mich um Ihre Veröffentlichungen.

Experten haben wir inzwischen für viele Arbeitsbereiche: Marketing & Werbung, Buchhaltung & Steuern, Akquise & Vertrieb. Was wir nicht gut können, lagern wir aus. Um Zeit zu sparen – und Zeit ist Geld. Also lagern Sie Schreibarbeiten aus, die Ihnen die Zeit stehlen. Packen Sie das an, in dem Sie richtig gut sind – wie Kundengespräche, Akquise oder Produktentwicklung.

Ich bleibe im Hintergrund, gegenüber Kunden und Interessenten bleiben Sie der Experte auf Ihrem Gebiet – mit Texten, die das widerspiegeln!

Ghostwriting – Ablauf

In der Kürze liegt die Würze:

Erstkontakt – Konzept – Angebot – Anzahlung – Entwurf – Feedback – Endprodukt – Veröffentlichung

Faktor Zeit: Größere Buch/E-Book-Aufträge nehmen mehrere Monate in Anspruch. Ich habe eine Warteliste, um jedem Auftraggeber gerecht werden zu können. Eilige Aufträge also bitte entsprechend kennzeichnen und klar Deadlines kommunizieren, damit wir rechtzeitig mit der Konzeption beginnen können.

Der James-Bond-Faktor

Ihre Idee, Ihre Materialien. Auf Wunsch vernichte ich nach erfolgreichem Auftrag sämtliche Materialien und vergesse, dass ich jemals einen Auftrag von Ihnen hatte (Steuerunterlagen ausgenommen, versteht sich).

Ernsthaft: Als Ghostwriter gebe ich keinem gegenüber preis, welche Arbeiten ich für wen geleistet habe. Wenn Sie das in diesem Umfang wünschen. Einen kleinen Einblick in meine Tätigkeit bietet die Referenzliste, Ghostwriting-Aufträge sind als solche klar gekennzeichnet. Und Veröffentlichungen unter meinem Namen finden sich in der Nachlese.


Projekt geplant & Zeitmangel in Sicht? Ich unterstütze bei der Erstellung – in Ihrem Stil. Bitte an info@sabrinasailer.de eine kurze Mail. Alles Weitere besprechen wir persönlich.


 

Achtung: Ich übernehme keine Arbeiten, die der Erlangung eines akademischen Grades dienen. Das ist keine Frage der Entlohnung, sondern des Selbstverständnisses der akademischen Arbeit. Ich unterstütze aber gern durch Text-Sparring!